Wie WhatsApp den Alltag beherrscht, Studie

Eine empirsche Studie zum ambivalenten Umgang mit Messengerdiensten

Nils Bachmann , Ann-Katrin Frey , Shila Guthmann , Jan Habersetzer , Carolin Lange , Marcel Lewohl , Mattia Ricci , S

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Wie WhatsApp den Alltag beherrscht, Studie".

Kommentar verfassen
Analyse qualitativ-empirischer Erhebungen zur Nutzung des Messengerdienstes WhatsApp
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 113597202

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Wie WhatsApp den Alltag beherrscht, Studie"

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Wie WhatsApp den Alltag beherrscht, Studie “

Weitere Artikel zum Thema