Was wir sind und was wir sein könnten

Ein neurobiologischer Mutmacher
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein neurobiologischer Mutmacher. Wir leben in einer Gesellschaft reiner Ressourcennutzer: Kein Wunder, dass Burn-out-Syndrom, Depression und Demenz die Krankheiten unserer Zeit sind. Der Neurobiologe Gerald Hüther zeigt, wie wir durch Begeisterung, den...
lieferbar

Bestellnummer: 5650040

Buch Fr. 16.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5650040

Buch Fr. 16.90
In den Warenkorb
Ein neurobiologischer Mutmacher. Wir leben in einer Gesellschaft reiner Ressourcennutzer: Kein Wunder, dass Burn-out-Syndrom, Depression und Demenz die Krankheiten unserer Zeit sind. Der Neurobiologe Gerald Hüther zeigt, wie wir durch Begeisterung, den...
Kommentare zu "Was wir sind und was wir sein könnten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    15 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rasoul Tanghatar, 25.10.2013 bei Weltbild bewertet

    Herr Hüther gelingt es in diesem Buch die Entwicklung, die Funktion und die Möglichkeiten unseres Gehirns so anschaulich und verständlich zu erklären, dass eigentlich jeder Altersgruppe mit diesem Buch sehr viel wertvolles und ermutigendes über sein Gehirn erfahren kann. Man muss dann mit Freude und Erstaunen feststellen, dass eigentlich, unser Gehirn ein Alles-Könner Organ ist, mit dem wir vieles anders und besser machen können, als wir es glauben. Dieses Buch ist ein ausgezeichnetes Buch und daher empfehle ich es als Sozialpsychologe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gustav K., 09.03.2013 bei Weltbild bewertet

    In dieses Buch musste ich mich erst einlesen. Mit dem Lesen fand ich aber laufend mehr Verbindungen zu meinem vorhandenen Wissen und damit zur praktischen Anwendung der angebotenen Ideen und Vorschläge. So wurde es während des Lesens tatsächlich zu einem echten Mutmacher. Trotzdem bleibt es ein forderndes Buch, weil es dem Leser die genauere Zielsetzung und die praktische Anwendung überlässt. Gerade dadurch aber wird es immer interessanter. Die Analysen zeigen die Ursachen unserer Entwicklung in unserem jeweiligen, persölichem Umfeld und die Vorschläge entwickeln sich von solchen zur persönlichen Entwicklung einzelner Leser bis zu gezielter Entwicklung in Gemeinschaften. Dabei bleibt aber immer die Beziehung zum kindlichen Spiel auf der Grundlage der persönlichen Begeisterung erhalten. Um noch grösseren Nutzen daraus zu ziehen, werde ich dises Buch gelegentlich nochmals lesen !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    12 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rasoul T., 25.10.2013 bei Weltbild bewertet

    Herr Hüther gelingt es in diesem Buch die Entwicklung, die Funktion und die Möglichkeiten unseres Gehirns so anschaulich und verständlich zu erklären, dass eigentlich jeder Altersgruppe mit diesem Buch sehr viel wertvolles und ermutigendes über sein Gehirn erfahren kann. Man muss dann mit Freude und Erstaunen feststellen, dass eigentlich, unser Gehirn ein Alles-Könner Organ ist, mit dem wir vieles anders und besser machen können, als wir es glauben. Dieses Buch ist ein ausgezeichnetes Buch und daher empfehle ich es als Sozialpsychologe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rasoul T., 25.10.2013 bei Weltbild bewertet

    Herrn Hüther gelingt es in diesem Buch die Entwicklung, die Funktion und die Möglichkeiten unseres Gehirns so anschaulich und verständlich zu erklären, dass eigentlich jede Altersgruppe mit diesem Buch sehr viel wertvolles und ermutigendes über sein Gehirn erfahren kann. Man muss dann mit Freude und Erstaunen feststellen, dass eigentlich unser Gehirn ein Alles-Könner Organ ist, mit dem wir vieles anders und besser machen können, als wir es glauben. Dieses Buch ist ein ausgezeichnetes Buch und daher empfehle ich es als Sozialpsychologe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    10 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dr. David Sa., 20.05.2014 bei Weltbild bewertet

    Offenbar reitet Herr Hüther auf dieser recht einträglichen Welle der Trivialliteratur, die sich als Wissenschaft verkleidet. Das Buch hat überhaupt nichts mit Wissenschaft zu tun.
    Seine einfachen Rezepte sind in der Praxis ja schon gescheitert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Was wir sind und was wir sein könnten

Gerald Hüther

4 Sterne
(5)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2017
lieferbar

Dream-Team

Gerald Hüther, Sven Ole Müller, Nicole Bauer

0 Sterne
Buch

Fr. 14.50

Vorbestellen
Erscheint am 15.03.2021

Wie das Gehirn die Seele macht

Gerhard Roth, Nicole Strüber

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
lieferbar

Das Gehirn hat kein Geschlecht

Daphna Joel, Luba Vikhanski

0 Sterne
Buch

Fr. 21.50

Vorbestellen
Erscheint am 21.05.2021

Das neue Lernen

Henning Beck

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 11.50

Vorbestellen
Erscheint am 28.06.2021

Wie kommt die Kultur in den Kopf?

Georg Northoff

0 Sterne
Buch

Fr. 25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2015
lieferbar

Das geniale Gedächtnis

Hannah Monyer, Martin Gessmann

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2017
lieferbar

The Brain

David Eagleman

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2017
lieferbar

Die Quelle

Tara Swart

0 Sterne
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2019
lieferbar

Digitales Unbehagen

Manfred Spitzer

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.08.2020
lieferbar

Denken

Stanislas Dehaene

0 Sterne
Buch

Fr. 33.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2014
lieferbar

Wie Träume wahr werden

Gerald Hüther, Sven Ole Müller, Nicole Bauer

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2018
lieferbar
Buch

Fr. 21.00

Vorbestellen
Erschienen am 21.11.2016
Jetzt vorbestellen

Wie das Gehirn die Seele macht

Gerhard Roth, Nicole Strüber

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar

Mythos Determinismus

Brigitte Falkenburg

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 47.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2012
lieferbar

Würde

Gerald Hüther

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 26.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2018
lieferbar

Die Kunst des Wirtschaftens

Joachim Galuska

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2010
lieferbar

Rohstoff Kind

Helmut Bonney

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

Vorbestellen
Erscheint am 20.04.2021
Weitere Empfehlungen zu „Was wir sind und was wir sein könnten “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung