Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Lenin heute

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mit Zizek Lenin zu lesen bedeutet, hinter dessen Fassade zu blicken. Es heisst, mit einem gewitzten Begleiter in die Sowjetunion der Zwanzigerjahre zurückzukehren. Mit Feingefühl präsentiert Zizek das Spätwerk Lenins, schlägt Brücken zu aktuellen Krisen und...
lieferbar

Bestellnummer: 99469024

Buch Fr. 17.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 99469024

Buch Fr. 17.95
In den Warenkorb
Mit Zizek Lenin zu lesen bedeutet, hinter dessen Fassade zu blicken. Es heisst, mit einem gewitzten Begleiter in die Sowjetunion der Zwanzigerjahre zurückzukehren. Mit Feingefühl präsentiert Zizek das Spätwerk Lenins, schlägt Brücken zu aktuellen Krisen und...
Mehr Bücher des Autors
Buch

Fr. 26.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2021
lieferbar

Pandemie! II

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
lieferbar

Pandemie!

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar

Sex und das verfehlte Absolute

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 69.90

In den Warenkorb
lieferbar

Hegel im verdrahteten Gehirn

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
lieferbar

Der Exzess der Leere

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 53.90

In den Warenkorb
lieferbar

Lacans politische Klinik

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
lieferbar

Hegel in A Wired Brain

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
lieferbar

Marx lesen

Slavoj Zizek, Frank Ruda, Agon Hamza

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
lieferbar

Wie ein Dieb bei Tageslicht

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 32.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2019
lieferbar

Looking Awry

Slavoj Zizek

0 Sterne
Buch

Fr. 47.90

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentar zu "Lenin heute"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid K., 03.11.2018

    Lenin Heute

    Der Autor Zizek ist nicht ganz ohne Grund einer der bekanntesten Philosophen und Kulturkritiker der Gegenwart. Mit „Lenin Heute“ gibt er auch sein Wissen über die Sowjetunion der Zwanzigerjahre an seine Leser weiter.

    Das Buch besteht aus zwei Teilen wobei der erste Teil – Erinnern, Wiederholen und Durcharbeiten – für den Leser eine Einführung in das revolutionäre Denken unterschiedlicher politischer Umwälzungen und deren Anführer darstellt.

    Dieser erste Teil zeigt aber auch gleichzeitig, dass wir auch heute eine Revolution erfahren könnten, wenn die Parameter stimmen und das Volk sich mit den Gegebenheiten nicht länger abfinden möchte. Ob eine solche Revolution von rechts oder von links, bleibt allerdings (bewusst) unbeantwortet.

    Sehr wohl aber finden sich im ersten Teil von „Lenin Heute“ einige Beispiele, warum es der heutigen Sozialdemokratie an Anhängern und begeisterten Mitstreitern fehlt. So ist zum Beispiel auf Seite 34 zu lesen, dass sich die Sozialdemokratie mit dem Wohlfahrtsstaat in einer Sackgasse befindet und sehr genau erläutert der Autor auch die – sehr plausiblen – Gründe dafür.

    Auch der Brexit, Terrorismus oder illegale Immigration werden im Kontext der Sozialdemokratie und deren Bedeutung in diesen Zusammenhängen genannt. „Lenin Heute“ ist in diesem Teil des Buches nicht nur ein Schlagwort, sondern sehr treffend auf die Punkte der heutigen Problemfelder hingeschrieben.

    Im zweiten Teil kommt Lenin selbst zu Wort. Hier werden wichtige Schriften seiner letzten Jahre wiedergegeben und für den eher unbedarften Leser in Fussnoten erläutert. Dieser Teil des Buches stimmt oftmals sehr nachdenklich, wenn man die Inhalte der Schriften und Briefe mit der heutigen Politik vergleicht. Bei so mancher Zeile hat man das Gefühl, als würde man noch in der Zeit leben, in der Lenin seine Werke verfasst hat.

    Hier gilt es ebenfalls dem Autor zu danken, ist es doch eine sehr sensible Auswahl, die er vorgenommen hat, um uns die Parallelen der heutigen Zeit zu damals aufzuzeigen.
    Leider ist der Philosoph Zizek nicht immer leicht zu lesen. Viele Aussagen müssen sehr genau gelesen werden, um sie richtig verstehen zu können und ohne philosophisches Hintergrundwissen hat man mit den Aussagen des Autors zu kämpfen.
    Dennoch kommt – wer sich mit der Sowjetunion der Zwanzigerjahre beschäftigt - nicht um dieses Buch umhin. Aber auch für die aktuelle Situation in so manch westeuropäischem Staat könnte man die eine oder andere Lehre ableiten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

"Die Natur ist die Probe auf die Dialektik"

Elmar Altvater, Michael Brie, Joachim Bischoff

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar

Lenin

Victor Sebestyen

0 Sterne
Buch

Fr. 42.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar

Lenin

Stefan Bollinger

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Was ist Nationalismus?

Dominique Venner

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar

Kapitalismus aufheben

Simon Sutterlütti, Stefan Meretz

0 Sterne
Buch

Fr. 24.90

In den Warenkorb
lieferbar

Marxismus, Ein Sachcomic

Robert Woodfin, Oscar Zarate

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Che Guevara

Jorge G. Castaneda

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar

Keine Ruhe nach dem Sturm

Ulrike Heider

0 Sterne
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
lieferbar

Antonio Gramsci

Wolfram Klein

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2017
lieferbar

Trotzki an der Goldküste

Jürg Ulrich

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Fidel Castro

Frank Niess

0 Sterne
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2008
lieferbar
Buch

Fr. 23.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2013
lieferbar

Nelson Mandela

Stephan Bierling

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2018
lieferbar

Kapitalismus

Georg Fülberth

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
lieferbar

Marx und wir

Gregor Gysi

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2020
lieferbar

Karl Marx

Wolfgang Schieder

0 Sterne
Buch

Fr. 17.95 ***

In den Warenkorb
lieferbar

Lenin

Wolfgang Ruge

0 Sterne
Buch

Fr. 40.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Lenin the Dictator

Victor Sebestyen

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2018
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Lenin heute “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung