Idaho

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein flirrender Sommertag in Idaho, USA: eine Familie im Wald, die beiden Mädchen spielen, die Eltern holen Brennholz für den Winter. Die Luft steht, die Mutter hat ein Beil in der Hand - und innerhalb eines Augenblicks ist die Idylle...
lieferbar

Bestellnummer: 92299569

Buch Fr. 14.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 92299569

Buch Fr. 14.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Ein flirrender Sommertag in Idaho, USA: eine Familie im Wald, die beiden Mädchen spielen, die Eltern holen Brennholz für den Winter. Die Luft steht, die Mutter hat ein Beil in der Hand - und innerhalb eines Augenblicks ist die Idylle...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel

5 Sterne
(25)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2013
lieferbar

Das Jahr, in dem Dad ein Steak bügelte

Rachel Khong

3.5 Sterne
(44)
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2018
lieferbar

Hannahs Gefühl für Glück

Fran Kimmel

4.5 Sterne
(27)
Buch

Fr. 21.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2020
lieferbar

Der Tunnel

Abraham B. Yehoshua

0 Sterne
Buch

Fr. 33.90

Vorbestellen
Erschienen am 23.09.2019
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 19.90

Vorbestellen
Erschienen am 22.04.2017
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2018
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.05.2018
lieferbar

Tage zwischen Ebbe und Flut

Carin Müller

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2016
Jetzt vorbestellen

Die Geschenke meiner Mutter

Cecilie Enger

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2016
lieferbar

Ada, wo bist du?

Melanie Kleinloh

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 24.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das wilde Leben der Cheri Matzner

Tracy Barone

4 Sterne
(45)
Buch

Fr. 32.00

Vorbestellen
Erschienen am 24.04.2019
Jetzt vorbestellen

Easter Parade

Richard Yates

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2019
lieferbar

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar

Kleine Feuer überall

Celeste Ng

4.5 Sterne
(234)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2018
lieferbar

Cold Spring Harbor

Richard Yates

0 Sterne
Buch

Fr. 26.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2015
lieferbar

Die Schatten von Race Point

Patry Francis

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 14.07.2015
Jetzt vorbestellen

Zwölf Leben

Ayana Mathis

4.5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2015
lieferbar

Ein Laden, der Glück verkauft

Beth Hoffman

4.5 Sterne
(7)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2016
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Idaho

Emily Ruskovich

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2018
lieferbar

Idaho

Emily Ruskovich

0 Sterne
Buch

Fr. 25.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.11.2017
lieferbar
Kommentare zu "Idaho"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 24.03.2018

    Idaho, USA: Ann heiratet Wade, den sie schon lange kennt. Sie zieht zu ihm in das Haus, in dem er einmal mit seiner ersten Frau Jenny und den beiden Töchtern lebte. Wade verliert langsam sein Gedächtnis. Wie sein Vater und sein Grossvater leidet er bereits relativ früh an Demenz. Ist es vielleicht gut für ihn, dass er sich nicht erinnern muss an das, was seinerzeit geschehen ist?
    An einem heissen Sommertag wollte die Familie im Wald Brennholz für den Winter besorgen. Doch dann ist May, das jüngere Kind, tot und die Mutter steht mit dem Beil in der Hand da. Sie wird verhaftet und gesteht die Tat. Die ältere Schwester June verschwindet.
    Ann lebt mit ihm in diesem Haus mit den kleinen Dingen aus der Vergangenheit und sie versucht für Wade die Erinnerungen an seine Familie zu erhalten. Sie was nicht, was damals wirklich passiert ist und stellt sich die verschiedensten Möglichkeiten vor. Je länger sie versucht herauszufinden, was wirklich geschehen ist, umso schuldiger fühlt sie sich.
    Dieses Buch ist nicht einfach zu lesen. Es erfordert Konzentration, weil aus vielen verschiedenen Perspektiven berichtet wird und nicht immer gleich erkennbar ist, wer da zu Wort kommt. Es ist auch nicht einfach zu erkennen, was Realität und was Vorstellung ist.
    Die Autorin baut eine sehr dichte Atmosphäre auf, die beklemmend, bedrohlich und dennoch packend ist. Etwas Furchtbares ist geschehen. Ein Kind ist tot. Man will unbedingt wissen, was da geschehen ist. Die Charaktere sind sehr gut dargestellt, aber sie sind mir auch durchgehend fremd geblieben. Ich habe nicht verstanden, was sie bewegt und zu ihrem Handeln treibt. Irgendetwas war ihn ihnen, das mich auf Distanz hielt.
    Obwohl immer mehr Puzzleteile zusammengetragen werden, bin ich am Ende nicht schlauer als zu Beginn des Buches. Es bleibt meiner Fantasie überlassen, was ich aus der Geschichte herauslesen will. Es ist aber klar, dass das Geschehen Einfluss auf alle Beteiligten hat – für immer und alle Zeiten.
    Eine düstere Geschichte in einer wundervollen Sprache, die mich am Anfang gleich packte und am Ende mit vielen Fragen zurückliess.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beatrice E., 10.03.2018 bei Weltbild bewertet

    Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;)


    Bei den Verlagsvorschauen hat mich dieses Buch wegen seines Klappentextes extrem neugierig gemacht, weshalb es auf meinen Wunschzettel wanderte.
    Umso erfreuter war ich, als ich bei einer Leserunde von L.B. Glück hatte....


    Was der Autorin sehr gut gelingt ist eine beklemmende, undurchsichtige, fesselnde Stimmung entstehen zu lassen, so dass ich richtgehend an den Seiten klebte.
    Allerdings hat ihr Schreibstil auch etwas lyrisches, metaphorisches, ausschweifendes, was es mir nicht immer ganz leicht machte. Erzählt wird aus mehreren Perspektiven im personalen Stil zusätzlich ergeben sich Zeitsprünge ( anhand der Jahreszahl am Anfang des Kapitels klar deklariert). Ich musste also konzentriert lesen, vor allem auch deshalb, weil ich während des Lesens, immer den Eindruck hatte, dass ich nichts verpassen darf, da es später sicher noch wichtig sein wird.


    Wir kriegen es hier also mit einigen Personen zu tun trotzdem war mir Niemand auch nur irgendwie sympathisch, ja ich konnte nicht einmal Empathie entwickeln.
    Ich habe mit keinem einzigen Charakter mitgelitten oder mitgefühlt im Gegenteil sie haben mich regelrecht kalt gelassen und waren einfach Mittel zum Zweck.
    Viele Gedankengänge oder Handlungen der Personen waren für mich weder verständlich noch nachvollziehbar und wurden oft auch gar nicht gross erläutert.


    Am Anfang bin ich übrigens sehr schwer in die Geschichte reingekommen, da man einfach hineingeworfen wird und ich sicher so ca. 50 Seiten benötigte bis ich mich einigermassen orientiert hatte.
    Danach, das gebe ich zu, konnte ich das Buch kaum aus den Händen legen, natürlich vor allem, weil ich einfach wissen wollte, was genau denn damals wirklich geschehen war.Ich freute mich auf einen innovativen Plot- Twist, einen Wow- Effekt oder einen Aha- Moment.
    Genau dieser Punkt hat mich auch bei der Stange gehalten, denn es gab immer wieder Abschnitte, wo die Autorin völlig ausschweifte und ich mich fragte wozu? Denn weder trieben diese Beschreibungen die Handlung voran, noch dienten sie der Charakterausarbeitung oder der Aufklärung.
    Dauernd war ich am spekulieren, und versuchte zwischen den Zeilen zu lesen, aber je weiter ich las umso mehr Fragen taten sich auf und ich wurde immer wie frustrierter. Langsam aber sicher hatte ich nämlich die Befürchtung, dass ich mit einem offenem Ende rechnen muss....


    Tja, was soll ich sagen......meine Ahnung hat sich leider bestätigt und meine Erwartungen wurden nicht erfüllt, weshalb ich mich ehrlich gesagt auch ein bisschen betrogen fühle!


    Ich kann mich also den vielen begeisterten amerikanischen Pressestimmen leider nicht anschliessen und vergebe aus obengenannten Gründen hiermit


    3,5 Sterne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel

5 Sterne
(25)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2013
lieferbar

Das Jahr, in dem Dad ein Steak bügelte

Rachel Khong

3.5 Sterne
(44)
Buch

Fr. 28.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2018
lieferbar

Hannahs Gefühl für Glück

Fran Kimmel

4.5 Sterne
(27)
Buch

Fr. 21.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2020
lieferbar

Der Tunnel

Abraham B. Yehoshua

0 Sterne
Buch

Fr. 33.90

Vorbestellen
Erschienen am 23.09.2019
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 19.90

Vorbestellen
Erschienen am 22.04.2017
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2018
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.05.2018
lieferbar

Tage zwischen Ebbe und Flut

Carin Müller

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2016
Jetzt vorbestellen

Die Geschenke meiner Mutter

Cecilie Enger

0 Sterne
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2016
lieferbar

Ada, wo bist du?

Melanie Kleinloh

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 24.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das wilde Leben der Cheri Matzner

Tracy Barone

4 Sterne
(45)
Buch

Fr. 32.00

Vorbestellen
Erschienen am 24.04.2019
Jetzt vorbestellen

Easter Parade

Richard Yates

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2019
lieferbar

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar

Kleine Feuer überall

Celeste Ng

4.5 Sterne
(234)
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2018
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung