Erblichkeit der Intelligenz

Eine Klarstellung aus biologischer Sicht

Karl-Friedrich Fischbach , Martin Niggeschmidt

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Erblichkeit der Intelligenz".

Kommentar verfassen
Ist Intelligenz erblich? Karl-Friedrich Fischbach und Martin Niggeschmidt zeigen, dass "Erblichkeit" in der biologischen Fachsprache etwas anderes bedeutet als in der Alltagssprache - was fast zwangsläufig zu Fehlinterpretationen führt. Die 2....
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 125899891

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Erblichkeit der Intelligenz"

Mehr Bücher des Autors