Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Wurzeln unserer Kultur

Natur, Kunst, Mythologie, Feste und Bräuche im Jahreslauf
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
""Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin gehen wir?" So lautet der Titel eines berühmten Gemäldes von Paul Gauguin, das er 1897 dem Selbstmord nahe auf die Leinwand wirft. Nicht nur die Kunst hat diese Fragen immer wieder gestellt. Es sind die Fragen des...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 86153046

Buch Fr. 9.95
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 86153046

Buch Fr. 9.95
""Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin gehen wir?" So lautet der Titel eines berühmten Gemäldes von Paul Gauguin, das er 1897 dem Selbstmord nahe auf die Leinwand wirft. Nicht nur die Kunst hat diese Fragen immer wieder gestellt. Es sind die Fragen des...
Kommentare zu "Die Wurzeln unserer Kultur"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 1 Sterne

    22 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bernhard A., 22.10.2020

    Erwartet habe ich bei einem solchen Buchtitel ein Sachbuch über die "Wurzeln unserer Kultur°, wobei natürlich der Begriff "Kultur" ein weiter Begriff ist.
    Ich verstand darunter Denkweisen und Gebräuche, die sich in verschiedener Form bis in unsere Tage erhalten haben wobei die Ursprünge - auch im vorchristlichen Zeitraum - und die Veränderungen im Laufe der Zeit unter Einfluss der herrschenden Glaubensrichtung erläutert werden..
    Dann wurde ich von diesem Buch bitter enttäuscht.
    Es handelt in primitiv-psychologischer Weise grundsätzliche Glaubensprobleme der christlichen Weltanschauung unter einfachen Hinweisen auf vorchristliche Bräuche ab, ohne deren Zusammenhänge zu erläutern, gespickt mit Zitaten, die mit der Sache nichts zu tun haben. Nimmt man den Titel ernst, müsste ich sagen "Thema verfehlt", weil die Wurzeln nicht im Zusammenhang dargestellt werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    14 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    JoTa, 08.11.2020

    Aus meiner Sicht leider überhaupt nicht empfehlenswert.
    Ich hatte mir das Buch zugelegt, um mehr über die Herkunft der in Europa vertretenen Gebräuche und Traditionen zu lernen, gern auch mehr darüber, wie diese entstanden sind und wie sie zusammenhängen. Also eben das, was man bei Titel und Klappentext erwarten würde.
    Leider ist der Inhalt das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt wurde. Ich habe mich durch die ersten Seiten der Einleitung gequält, dann den Rest übersprungen, um zu den Kapiteln zu kommen, die die Monate beschreiben. Leider wurde es nicht besser. Der Schreibstil der Autorin ist einfach unterirdisch, es wird schlicht Hauptsatz an Hauptsatz gereiht. Teilweise handelt es sich gar nur um Aufzählungen, die den Eindruck erwecken, dass hier jemand mal sein gesammeltes Wissen ungeordnet (!) loswerden musste. Zwar gibt es verschiedene Teilüberschriften, die einen interessanten geordneten Inhalt erwarten lassen, doch versammelt sich meiner Meinung nach unter diesen Überschriften dann doch der immer selbe Kauderwelsch. Es ist mir schleierhaft, wie so etwas überhaupt in einem Verlag erscheinen konnte. Hat das denn niemand lektoriert?
    Fazit: Das beste an diesem Buch bleibt leider das ganz hübsch anzusehende Cover.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Fr. 19.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die Kraft des Waldes

Doris Iding

5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2019
lieferbar

Meine Feen-Bibliothek

Daniela Jaglenka Terrazzini

0 Sterne
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
lieferbar

PARADOXIEN

Gary Hayden, Michael Picard

0 Sterne
Buch

Fr. 11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2021
lieferbar

Wörterdiebe

Reiner Knizia

0 Sterne

Fr. 8.95

In den Warenkorb
lieferbar

Mandeljahre / Rosmarinträume

Katrin Tempel

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95 3

In den Warenkorb
lieferbar

Fleurogami für alle

Armin Täubner

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.01.2019
lieferbar

Nussschale

Ian McEwan

0 Sterne
Buch

Fr. 14.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Die Canterbury-Erzählungen

Geoffrey Chaucer

0 Sterne
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2021
lieferbar
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 05.09.2019
lieferbar
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Die Codices

Wolfgang Eckstein

5 Sterne
(5)
Buch

Fr. 12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2019
lieferbar

Lavendel

Michael Breckwoldt, Ferdinand von Luckner

4.5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Blumenwahl

Flower Appreciation Society

4 Sterne
(1)

Fr. 8.95

In den Warenkorb
lieferbar

STRETCHING FÜR ANFÄNGER

Natasha Diamond-Walker, Philip Striano

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 12.90

Vorbestellen
Erschienen am 15.03.2021
Erscheint im September 2021

Willkommen im gelobten Land?

Jörg Armbruster

0 Sterne
Buch

Fr. 12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2016
lieferbar

Marx und wir

Gregor Gysi

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2018
lieferbar
Buch

Fr. 11.95 ***

In den Warenkorb
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung