Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Sprachfamilien der Welt, 2 Bände

Band 1: Europa und Asien / Band 2: Afrika • Indopazifik • Australien • Amerika
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Einzigartig: die Gesamtdarstellung aller Sprachen!
Praktische Übersicht über alle Sprachfamilien und isolierten Sprachen der Erde in zwei Bänden. Dank seiner durchdachten Gesamtkonzeption ist das monumentale Werk gut lesbar.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 134241149

Buch Fr. 89.95
In den Warenkorb

**Sonderausgabe in anderer Ausstattung

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 134241149

Buch Fr. 89.95
In den Warenkorb

**Sonderausgabe in anderer Ausstattung

Einzigartig: die Gesamtdarstellung aller Sprachen!
Praktische Übersicht über alle Sprachfamilien und isolierten Sprachen der Erde in zwei Bänden. Dank seiner durchdachten Gesamtkonzeption ist das monumentale Werk gut lesbar.
Mehr Bücher des Autors

Die Sprachen der Welt, 4 Audio-CDs

Ernst Kausen, Klaus Sander

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 52.90

In den Warenkorb
lieferbar

Die Indogermanischen Sprachen

Ernst Kausen

0 Sterne
Buch

Fr. 113.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Die Sprachfamilien der Welt, 2 Bände"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bernhard M., 05.12.2020 bei Weltbild bewertet

    Die Sprachen der Welt als Meditation
    Es gibt Bücher, bei denen man sich überhaupt nicht vorstellen kann, wie sie jemals entstehen konnten. Sie sind selten, und deshalb besonders kostbar. Ernst Kausens Werke sind solche dieser Art. Es gibt bereits einige Rezensionen. Die Inhalte der Bücher werden dort beschrieben als „absolut einzigartig“, „schier unerschöpflich“, „bereichernd“; sie sind „auch für Laien“ ein „leicht lesbares“ „Wissens und Leseabenteuer“, zeugen „in der Tiefe ihrer Darstellung“ obendrein „von gigantischer Recherchearbeit“ und bieten „seit 1920“ einen „vollständigen Überblick“. Das Glossar, die Listen, die vielen einprägsamen Beispiele historischer, soziolinguistischer, linguistischer und genealogischer Informationen werden allenthalben gelobt und stechen hervor.
    Dergestalt sind jene Bücher, die man auf eine einsame Insel als einzige mitnehmen würde.
    Ich habe aber noch mehr in diesen Werken entdeckt. Die Bücher sind, seitdem ich sie besitze (2018), reine Meditation für mich. Sie fühlen sich gut an und vermitteln nur gute Empfindungen, und man „erwacht“ mit so viel Hunger auf mehr und wird doch jedesmal so satt und beruhigt an Interessantem und wichtig zu Wissendem. Und ich finde, es weht ein Genius durch diese Schriften, der noch ganz andere Saiten als die des Wissensdurstes im Menschen anrührt: die des Guten und Schönen, der Ernsthaftigkeit, des Fleisses und der Fröhlichkeit.
    In den 80er Jahren hörte ich zum ersten Mal Rumänisch. Ich fand die Sprache so schön, dass ich sie lernte. Ich wusste kaum etwas über Rumänien und die Menschen dort. Ich war nur von der Sprache fasziniert. Was rührte mich da an?
    Erst im Laufe der Jahre begriff ich, warum ich von viel mehr ergriffen und gefangen war. Unaufhaltsam wuchs mein Interesse an Sprachen, an Menschen, Völkern, an Biologie und Genetik, Medizin und Religion. Im „Lebenswerk“ Kausens und den Sprachen erfasste ich das „eine Fünklein grosser Zusammenhänge“ von alledem.
    Der Autor erscheint auf seiner Sprachen-CD unheimlich sympathisch, vorurteilslos und bescheidenen und ist ein wahrer Wissenschaftler.
    Nun überlege ich mir, die Sonderausgabe zusätzlich zu kaufen, damit ich praktisch überall Zugriff auf diese Riesenwerke habe, um damit zu meditieren, und obendrein sind sie vom tollen Helmut Buske-Verlag wunderschön und stabil gestaltet und hergestellt.
    Ich glaube, es sind drei Bücher aus der Feder und dem Geist eines Philanthropen, eines echten Menschenfreundes.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beatrice D., 24.11.2020

    Total beeindruckend und deckt alle Sprachfamilien Weltweit hat mir sehr gut gefallen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Matthias R., 03.02.2021

    Ein umfassender Überblick über die Sprachen der Welt in ihren genetischen Zusammenhängen, ihrer Geschichte und Verbreitung, selbst für den wissenschaftlichen Bedarf. Sie können hier etwas über die Grammatik des Sumerischen oder Etruskischen erfahren, oder darüber, wieviele verschiedene Sprachen es alleine in Nigeria oder Papua-Neuguinea gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alfred Z., 20.03.2021

    Dies ist die vollständigste Beschreibung der Sprachen der Welt, die ich kenne. Sie geht weit über das hinaus, was ich an vergleichbaren Büchern in der Hand hatte und das sind nicht wenige. Jede Sprache wird nicht nur kurz skizziert, sondern in Schrift, Grammatik und Wortschatz eingehend dargestellt. Kleine Lücken fallen demgegenüber nicht ins Gewicht. So fehlt etwa ein Hinweis auf die Schriftreform im Türkischen durch Atatürk.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Schriftstellerinnen!

Katharina Mahrenholtz

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2017
lieferbar
Buch

Fr. 53.90 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2015
lieferbar

Der Sinn des Lebens

Terry Eagleton

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2018
lieferbar
Buch

Fr. 13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.10.2017
lieferbar
Buch

Fr. 14.95 ***

In den Warenkorb
lieferbar

Was man für Geld nicht kaufen kann

Michael J. Sandel

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 08.10.2018
lieferbar

Deutsche Sprachgeschichte

Peter Ernst

0 Sterne
Buch

Fr. 28.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.01.2021
lieferbar
Buch

Fr. 89.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 154.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2017
lieferbar

The Story of Spanish

Jean-Benoit Nadeau, Julie Barlow

0 Sterne
Buch

Fr. 29.90

In den Warenkorb
lieferbar

Regeln und Repräsentationen

Noam Chomsky

0 Sterne
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 31.05.1981
lieferbar
Buch

Fr. 94.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 69.90

Vorbestellen
Erscheint am 24.09.2021
Buch

Fr. 64.90

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Sprachfamilien der Welt, 2 Bände “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung