Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Liebe zum Regen

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In Veras wohlgeordnetes Leben bricht aus heiterem Himmel das Chaos ein. Hals über Kopf flüchtet sie nach England - als Au-pair. Ziemlich gewagt mit 57 Jahren. Doch auch in London ist die Welt nicht heil. Drei eigensinnige Mädchen machen es ihr alles andere...
lieferbar

Bestellnummer: 81134066

Buch Fr. 9.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 81134066

Buch Fr. 9.95
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
In Veras wohlgeordnetes Leben bricht aus heiterem Himmel das Chaos ein. Hals über Kopf flüchtet sie nach England - als Au-pair. Ziemlich gewagt mit 57 Jahren. Doch auch in London ist die Welt nicht heil. Drei eigensinnige Mädchen machen es ihr alles andere...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Abschied für immer und nie

Amy Reed

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2015
lieferbar

Der Weg der Wünsche

Akos Doma

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Willkommen in Lake Success

Gary Shteyngart

3.5 Sterne
(8)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2019
lieferbar
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Das Geheimnis des letzten Moa

Laura Walden

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2021
lieferbar

Das Café der kleinen Kostbarkeiten

Jan Steinbach

5 Sterne
(16)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2018
lieferbar

Der Himmel über Irland

Denise Deegan

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2021
lieferbar

Ein Cottage zum Verlieben

Jana Seidel

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2021
lieferbar

Wege, die sich kreuzen

Tommi Kinnunen

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Fünf Sterne für dich

Charlotte Lucas

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Das Geheimnis der Mittsommernacht

Christine Kabus

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2021
lieferbar
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Das Glück eines Sommers

David Baldacci

5 Sterne
(3)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2021
lieferbar
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2017
lieferbar

Die englische Fotografin

Dinah Jefferies

0 Sterne
Buch

Fr. 9.95 13

In den Warenkorb
lieferbar

Die verborgenen Stimmen der Bücher

Bridget Collins

4 Sterne
(26)
Buch

Fr. 9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Nature View

Sebastiaan Bedaux

0 Sterne
Buch

Fr. 28.50 ***

In den Warenkorb
Erschienen am 22.05.2019
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Das Knistern der Sterne

Claire Hoffmann

4 Sterne
(15)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar
Kommentare zu "Die Liebe zum Regen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rei Shimura, 31.05.2017 bei Weltbild bewertet

    Vera ist 57, verheiratet und im Grossen und Ganzen recht zufrieden mit ihrem Leben. Doch plötzlich geschehen einige unerwartete Dinge und ihr Leben steht Kopf. Vera entschliesst sich dazu sich eine kleine Auszeit zu gönnen und nimmt kurzentschlossen eine Stelle als Au pair in London an. Doch auch hier gestaltet sich nicht alles so einfach wie Vera sich das gedacht hat, die drei Mädchen machen ihr das Leben nicht unbedingt leicht, die Mutter ist unerreichbar und der Vater mehr ab- als anwesend. Und Vera muss erkennen, dass man seinen Problemen nicht davon laufen kann.
    Besonders gereizt an „Die Liebe zum Regen“ hat mich die Idee einer 57jährigen als Au pair „Mädchen“. Für mich war das Konzept der Leih-Omas neu und durchaus sehr spannend. Aufgrund der Lektüre des Buches habe ich mich ein wenig intensiver mit der Thematik auseinander gesetzt und musste feststellen, dass dies keine Erfindung der Autorin ist, sondern es sich um ein gängiges und bewährtes Konzept handelt.
    Der Schreibstil von Autorin Claire Hoffmann ist leicht und angenehm zu lesen. Die Seiten sind nur so an mir vorbeigeflogen und an mehreren Stellen musste ich wirklich laut lachen. Der Humor kommt auf keinen Fall zu kurz, vor allem aufgrund der besonders entzückend deutsch-englisch Mischung der Mädchen. Einen wirklichen Spannungsbogen konnte ich während dem Lesen nicht feststellen, die Geschichte plätscherte eher so vor sich hin. Obwohl das „grosse“ Geheimnis, dass bereits im Klappentext erwähnt wird, erst gegen Ende aufgelöst wird, ist bereits relativ früh klar worum es sich handelt.
    Die einzelnen Charaktere sind sehr liebevoll beschrieben und man bekommt einen sehr guten Eindruck. An manchen Stellen hätte ich mir trotzdem ein wenig mehr Informationen oder ausführlichere Beschreibungen gewünscht. So bleibt doch einiges der Phantasie des Lesers überlesen, ob man dies als Vor- oder Nachteil ansieht sei jedem selbst überlassen. Besonders Zoe hat es mir angetan. Die Kleine strahlt eine unglaubliche Freude am Leben und der Welt aus und hat trotzdem eine unglaubliche Traurigkeit in sich. An manchen Stellen wirkte sie mir fast ein wenig zu altklug und erwachsen, dann merkte man aber wieder ihre entzückende kindliche Naivität. Jeder sollte sich im erwachsenen Alter ein bisschen Zoe in sich bewahren.
    Mir persönlich hat das Ende nicht sonderlich gut gefallen, da ich ein wenig das Gefühl hatte, die Autorin versucht in möglichst kurzer Zeit alles zum Abschluss zu bringen. Handlungsbögen die sich über das gesamte Buch ziehen werden plötzlich in wenigen Sätzen abgehandelt und zu einem Ende gebracht. Dies finde ich ein wenig schade und hinterlässt bei mir einen leicht faden Nachgeschmack. Sehr schade finde ich auch, dass nicht alle meine offenen Fragen restlos geklärt werden.
    Aber abgesehen vom Ende hat mir das Buch wirklich sehr gut gefallen und ich hätte Vera gerne noch ein wenig länger begleitet. „Die Liebe zum Regen“ hat mich auf jeden Fall in meinem Innersten berührt und mich zum Lachen und zum Weinen gebracht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kuhni77, 13.09.2017 bei Weltbild bewertet

    INHALT:

    Vera lebt eigentlich ein wohlgeordnetes Leben an der Seite ihres Mannes, aber glücklich ist sie nicht. Als auf einmal aus heiterem Himmel das Chaos ausbricht, ihr Mann in den Schlagzeilen steht und sich nach Afrika absetzt, beschliesst auch Vera die Flucht nach vorn. Mit 57 Jahren bewirbt sie sich als Granny-AuPair und fliegt nach England.
    Doch auch in London muss sie schnell feststellen, dass sie hier ziemlich alleine gelassen wird. Sie soll auf 3 Mädchen aufpassen, die ihr das Leben wirklich schwer machen. Der Vater der Kinder glänzt durch Abwesenheit und über die Mutter erfährt Vera so gut wie nichts. Sie merkt schnell, dass in dieser Familie etwas absolut nicht stimmt.

    Je näher Vera dem Geheimnis der Familie kommt, um so mehr begreift sie auch, dass sich in ihrem eigenen Leben nicht alles vertagen lässt. Vera erkennt nicht nur die traurige Wahrheit ihrer Au-Pair Familie, sondern beschäftigt sich auch sehr viel mit ihrem eigenen Leben.

    MEINUNG:

    „Die Liebe zum Regen“ ist der Debütroman von Claire Hoffmann. Am Anfang habe ich etwas gebraucht in die Geschichte zu kommen, aber danach konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Der Schreibstil in diesem Buch ist sehr traurig gehalten und man spürt die bedrückende Stimmung, die Vera umgibt. Es war für mich sehr schwer in dieses Buch einzusteigen und ich hatte schon überlegt es nach 50 Seiten zur Seite zu legen. Gut, das ich es nicht gemacht habe, denn irgendwann packt einen dann doch die Geschichte und man ist auch mit dem Schreibstil eher vertraut.

    Die Geschichte der Mädchen Zoe, Ruby und Amanda hat mich sehr berührt.
    Zoe mochte ich von Anfang an. Ihre aufgeschlossen und liebenswerte Art hat sie direkt sympathisch gemacht. Auch das sie zu Vera direkt freundlich und hilfsbereit war, hat mir gut gefallen. Das war ja mit den restlichen Familienmitgliedern nicht so einfach.
    Ruby dagegen ist sehr in sich gekehrt, zurückhaltend und man merkte ihr an, dass es ihr absolut nicht gut ging. Sie tat mir immer sehr leid und man hätte sie gerne direkt in den Arm genommen.
    Amanda ist ein typischer Teenie. Sehr aufmüpfig und sieht in Vera mehr den Eindringling in die Familie.
    Der Vater, Mr. Hasting, war mir sehr unsympathisch. Er hat sich wirklich nicht von seiner besten Seite gezeigt und Vera ins kalte Wasser geworfen. Das Kennenlernen, zwischen der Tür, fand ich sehr unhöflich. Vera kam bei der Familie an und wurde weder von dem Vater richtig begrüsst noch irgendwie über die Familienverhältnisse aufgeklärt. Ich glaube, an ihrer Stelle, hatte ich direkt wieder die Flucht ergriffen.

    Aber Vera beisst sich tapfer durch und merkt schnell, dass die Kinder eigentlich ganz lieb, aber mit der Familiensituation total überfordert sind. Über die Mutter wird ein riesiges Geheimnis gemacht und man erfährt erst später, was mit ihr ist.

    Vera hat für mich hier die grösste Entwicklung gemacht. Durch ihren Mann war sie eigentlich ein geregeltes Leben gewohnt, dass ihr zwar nicht immer Freude bereitete, aber ihr Sicherheit gegeben hat. Als sie dann die Flucht nach England wagt, obwohl ihre Englischkenntnisse nicht mehr die besten sind, fand ich sehr mutig. Auch ihre ganze Art, wie sie mit den Kindern umgegangen ist, fand ich bemerkenswert. Sie hat aus allen Problemen das Beste gemacht und ihren Au-Pair Job wirklich sehr ernst genommen. Vera hat wieder angefangen ihr Leben zu geniessen.

    FAZIT:

    Ein tiefgründiger Roman, der sich am Anfang zwar sehr schwer lesen lässt, einen aber die Geschichte von Vera und den 3 Mädels doch sehr berührt. Ich bin froh, dass ich das Buch nicht zur Seite gelegt habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

Fr. 12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Das Versprechen des Buchhändlers

Jillian Cantor

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2019
lieferbar

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Belgravia. Zeit des Schicksals

Julian Fellowes

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2017
lieferbar

Das Haus der Verlassenen

Emily Gunnis

4.5 Sterne
(6)
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Der Klang der verborgenen Räume

Felicity Whitmore

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2019
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2020
lieferbar
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2019
lieferbar

Als der Himmel uns gehörte

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(32)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar

Schiefer die Socken nie hingen

Ulrike Herwig

5 Sterne
(9)
Buch

Fr. 19.50

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2019
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Das Zedernhaus / Victoria Bredon Bd.3

Pauline Peters

5 Sterne
(13)
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 27.04.2018
lieferbar

Das Jahr der Schmetterlinge

Harriet Evans

2.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar

Das kleine Theater am Meer

Rosanna Ley

4 Sterne
(12)
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
lieferbar

Vielleicht ein Wunder

Teresa Wagenbach

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 12.50

In den Warenkorb
lieferbar

Die Zeit der Wildblumen

Harriet Evans

4 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Leceaga, A: Töchter der Villa Soledad

Alaitz Extremera Leceaga

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2020
lieferbar

Der Fremde am Strand

Lisa Jewell

4 Sterne
(1)
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.12.2019
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Liebe zum Regen “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung