Der Dichter stand auf hoher Küste

Gerhart Hauptmann im Dritten Reich

Peter Sprengel

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Der Dichter stand auf hoher Küste".

Kommentar verfassen
'Als die Nationalsozialisten 1933 an die Macht kamen, hatte Gerhart Hauptmann den Zenit seines Schriftstellerlebens längst überschritten. Sein naturalistisches Drama "Die Weber" war bereits 1892 erschienen, 1912 hatte er den Literaturnobelpreis...

Früher Fr. 35.50*
Jetzt nur

BuchFr. 14.95

zzgl. Versandkosten

Sie sparen 58%

In den Warenkorb

* Früherer Verlagspreis

lieferbar

Bestellnummer: 6129390

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Der Dichter stand auf hoher Küste"

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der Dichter stand auf hoher Küste “